Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hohenberg a.d. Eger

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite und möchten Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit geben. Wir informieren Sie über unsere Aufgaben, Ausbildung und Einsätze sowie über unsere Organisation. Auch von unserem gesellschaftlichen Engagement sollen Sie erfahren.

Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr

Nach diesem Leitspruch helfen die Frauen und Männer unserer Feuerwehr allen Bürgern, egal welchen Geschlechts, welcher Religion und welcher Herkunft und dies ehrenamtlich zu allen Tageszeiten, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr.

Zur Kinderfeuerwehr mit 6 Jahren

Unsere Löschzwerge, wie wir unsere Nachwuchsgruppe benannt haben, treffen sich jeden zweiten Montag im Monat um 17:00 Uhr am Feuerwehrhaus in der Kirchstraße 1o.  Mit Spiel und anderen Aktivitäten werden Teamgeist und Kameradschaft gefördert. Für Kinder, die Mitglied in der Feuerwehr sind,  ist kein Beitrag fällig.

Mit 18 Jahren leistest Du aktiven Feuerwehrdienst

Unsere Aktiven sind 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche einsatzbereit. Gleichberechtigt arbeiten Frauen und Männer in den Einsatzgruppen zusammen.

Mit 12 Jahren zur Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Dienstag um 19:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Die Feuerwehranwärterinnen und -anwärter werden durch interne Schulungen, Übungen und externe Lehrgänge auf ihren aktiven Dienst in der Feurwehr vorbereitet. Mit 16 Jahren dürfen sie dann an Einsätzen teilnehmen. Sie werden außerhalb der Gefahrenzone eingesetzt.

Unsere Musikkapelle "Hobercha Feierkapelln"

Termine

Feste Termine 2022

Treffpunkt: Feuerwehrgerätehaus

Tag: jeden Dienstag

Zeit: 19:00 Uhr

Treffpunkt: Feuerwehrgerätehaus

Tag: Jeden 2. Montag im Monat

um: 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Aktive, passive und fördernde Mitglieder treffen sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.

Termine 2022

Hinweise

Deutscher Wetterdienst

Unwetterwarnungen

Landratsamt Wunsiedel

Informationen zur Coronasituation Fallzahlen der Gemeinden

Beitrittserklärung

PDF-Datei 884 kB zum herunterladen oder ausdrucken