Das Löschgruppenfahrzeug

mit der feuerwehrtechnischen Bezeichnung LF16/12 ist auf einem MAN-Chassis aufgebaut und  bereits seit 1992  im Dienst. Am 21. März 1992 übergab der damalige Bürgermeister und spätere Landtagsabgeordnete Albrecht Schläger das Fahrzeug, das mit Ausrüstung einen Wert von 400.000 DM darstellte, der Feuerwehr. Es war damals das modernste Löschfahrzeug im Bereich Wunsiedel und hatte bereits folgende besondere Ausrüstung an Bord:

Wassertank mit 1200 Liter Inhalt, Pumpen fest eingebaut, Hydraulische Rettungsschere und-spreizer, Atemschutzgeräte. Später wurde ein Wasserwerfer nachgerüstet.

Außer dem Fahrer haben noch acht Feuerwehrkräfte Platz

Löschgruppenfahrzeug 16/12

 

Fahrzeugbezeichnung:        Löschgruppenfahrzeug 16/12

Funkrufname:                       Florian Hohenberg 40/1

Kurzbezeichnung:                 LF 16/12

Hersteller:                             MAN

Aufbau:                                 GFT

Baujahr:                               1992

Aufgabe:                              Brandbekämpfung, technische Hilfeleistungen

Besatzung:                          1:8

Ausstattung:                          -  4 Pressluftatmer

                                               - Stromerzeuger

                                               - hydraulischer Rettungssatz Fa. Lukas

                                               - Rettungszylinder Fa. Lukas

                                               - Motortrennschleifer

                                               - 2 Rettungsstützen

                                               - Rettungssäge Fa. Stihl

                                               - Motorsäge Fa. Stihl

                                               - Hebekissensatz Fa. Vetter

                                               - Rüstholz

                                               - Wärmebildkamera

                                               - Gasmessgerät Dräger

                                               - Wasserwerfer

                                               - Schleifkorbtrage

                                               - Schwerlasttragetuch